· 

Der i trau mi-Club legt los

Im Jänner starten wir – gemeinsam mit Ihnen! 

Bevor es bei i trau mi richtig los geht, möchten wir Ihnen einen kurzen Ausblick auf das neue Jahr geben. In den letzten Wochen hat sich viel getan: Nach über einem Jahr Planung und einer gelungenen Infoveranstaltung im November, starten wir im Jänner 2019 mit regelmäßigen Clubtreffen. Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat wollen wir mutige PensionistInnen bei der Realisierung eigener unternehmerischer Ideen unterstützen. Im Mittelpunkt soll dabei die Gemeinschaft stehen, zusammen mit Ihnen wollen wir die i trau mi-Gemeinschaft aufbauen!  

 

 

Mutige PensionistInnen bewegen die Welt 

 

Das erste Treffen wird am Mittwoch, 16. Jänner, von 9.30 – 11.30 Uhr im LAER – Raum für Ideen (Verlinken) im 3. Bezirk stattfinden. Was genau passiert bei diesem und den weiteren Treffen? Zunächst geht es darum sich untereinander kennenzulernen und zu erfahren, ob es schon unternehmerische Ideen gibt, welche kreativen Potenziale ausgelebt werden möchten oder welche Fähigkeiten und Erfahrungen Sie mitbringen. Ausgehend davon werden wir in kleineren Gruppen ins Tun kommen und gemeinsam überlegen, wie sich diese Ideen verwirklichen und Potenziale und Erfahrungen einbringen lassen. So sollen sich im Zeitverlauf über die 14-tägigen Treffen Teams entwickeln, die kontinuierlich zusammenarbeiten – und zwar an genau den Ideen oder in den Bereichen, die sie selbst gewählt haben. 

 

Der Einstieg ist trotzdem jederzeit möglich: Entweder Sie schließen sich einem bereits laufenden Projekt an, sofern sich etwas Passendes findet, oder wir starten mit Ihnen ein neues Projekt und suchen gemeinsam mit Ihnen nach passenden Mitgliedern. Im Mittelpunkt unserer Treffen steht das Machen, der Austausch und die gegenseitige Unterstützung und Inspiration. 

 

Wer kann mitmachen? 

 

Sie sind in Pension oder kurz davor, und fühlen sich viel zu jung für den Ruhestand? Sie träumen davon, Ihre eigenen Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln und anzubieten? Für die Umsetzung Ihrer Ideen wünschen Sie sich Unterstützung und Zusammenarbeit mit anderen? 

 

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeder Teilnehmer ist dazu eingeladen, seine Idee(n) mitzubringen, mitzumachen oder einfach nur hinein zu schnuppern. Um Ihre Fantasie anzuregen, möchten wir Ihnen am 16. Jänner drei Themenschwerpunkte vorstellen, die bereits von Interessierten eingebracht wurden und von denen ausgehend konkrete Ideen entwickeln werden können, nämlich Textilien, Schmuck und Schreiben. Im Idealfall entstehen schon die ersten Projekte und Teams, die sich zwei Wochen später wieder treffen, um ihre Vision zu realisieren – gemeinsam mit unserer Unterstützung! Wir sind jedenfalls auch sehr gespannt auf unsere Premiere und neugierig, was uns am 16. Jänner erwarten wird. 

 

Werden auch Sie ein Teil der i trau mi-Gemeinschaft

 

Wir laden alle PensionistInnen mit kreativen und unternehmerischen Ideen ein, Teil der i trau mi-Gemeinschaft zu werden, und freuen uns auf Ihr Kommen. Und natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie die Infos an Interessierte weiterleiten oder diese am besten gleich mitbringen. 

 

WO: LAER - Raum für Ideen | Löwengasse 42, 1030 Wien, http://laer2share.at/ 

Öffis: U3 Rochusgasse über Kundmanngasse 5 min zu Fuss oder von U4/U1 Schwedenplatz mit Straßenbahn 1 bis Haltestelle Löwengasse


WANN:
Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat, jeweils von 09:30 - 11:30 Uhr


Der Einstieg ist jederzeit möglich!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0