Vision


Mit i trau mi verfolgen wir eine ganz klare Vision. Sie lautet: Mutige PensionistInnen bewegen die Welt.

 

Diese Vision verfolgen wir indem wir Raum für Kreativität schaffen, Ressourcen verbinden und Potenziale und Kraft der PensionistInnen in die Welt bringen. 

 

Hintergrund

Jedes Jahr gehen in Österreich etwa 34.000 Menschen in Alterspension, im Durchschnitt mit etwa 60 Jahren. Damit gehen jedes Jahr umgerechnet etwa 1,3 Millionen Jahre an Arbeitserfahrung verloren. Das entspricht in etwa dem gesamten Wissens- und Erfahrungsschatzes eines großen Konzerns

 

 

 

Während sich viele Menschen viele Jahre auf ihre Pension und den "wohlverdienten Ruhestand" freuen, sieht die Realität für manche doch nicht so aus wie erwartet. Der Wegfall des sozialen Umfeldes am Arbeitsplatz, einer geregelten Tages- und Wochenstruktur und nicht zuletzt der Wegfall einer wichtigen Aufgabe macht einigen Menschen zu schaffen.

 

Nicht umsonst rangiert der Pensionsantritt unter den Top 10 der negativen Lebensereignisse (AIS 2017). 

Was möchten wir erreichen?

i trau mi  zielt darauf ab die Lebensqualität im Alter zu erhöhen und zwar durch den Erhalt der geistigen und körperlichen Gesundheit. Diese resultiert aus dem

  • Nachgehen einer sinnstiftenden Tätigkeit,
  • dem Erhalt und der Weiterentwicklung von Fähigkeiten,
  • sozialem Austausch und 
  • Anerkenung und (finanziellem) Erfolg.